Lernprogramm "Buchstaben"Lernprogramm "Buchstaben"



Kategorie: Lernen >>>
200623Mi.Aug
D as hier erhältliche, kostenlose Lernprogramm für Klein- und Vorschulkinder "Buchstaben" war bis zum 23. August 2006 auf einer anderen Webseite von mir (www.ingoknito.de) käuflich erwerbbar.

I ch denke, das Programm kann helfen, den Erstkontakt mit deutschen Buchstaben angenehm zu gestalten. Ohne die Begleitung der Erziehungsberechtigten geht allerdings gar nichts, denn man kann ein Kleinkind nicht unbeaufsichtigt vor den Computer setzen. Damit es irgendwann den Sinn des Programms versteht, muss man ständig dabeibleiben.


Sie sind das Vorbild.
L esen heißt das Reiseziel, in dessen Richtung das Prgramm "Buchstaben" den ersten Schritt macht. Damit aber das Kind Lesen lernt, müssen Sie viel lesen! Sie sind nämlich das Vorbild. Lesen Sie ihrem Kind viel vor! Zeigen Sie dem Kind, wie toll es ist, wenn man seine Bücher selbst lesen kann. Auch wenn es bis zur Schule nicht Lesen lernt, ist aber durch die Vorbeschäftigung mit dem Thema der Boden bereitet. Viele Lehrer schaffen es nicht, den "Boden zu bereiten". Sie pauken ihren Stoff durch, nennen das Thema und beginnen mit dem Unterricht. Ich würde mir wünschen, dass die Pädagogen zuallererst den Boden bereiten. Das bedeutet, das der Lernende mindestens erfährt, warum und für was er den neuen Stoff erlernen soll. Was kann man damit machen? Das ist eine der ersten Fragen, die als Einleitung gestellt werden sollte und nicht "Schlagt das Buch auf auf Seite 30, Monika liest Absatz 3a vor."
Auch "Quatsch machen" mit dem neuen Lernstoff gehört zum "Boden bereiten" dazu, macht Spass und fördert das Interesse. Wieviel leichter lernt man, wenn man Spass dabei hat?

Uninteressant = vergessen.
D as Gehirn wählt die Informationen sehr sorgfältig aus, die in den Langzeitspeicher kommen sollen. Leider ist das Auswählen ein unbewußter Vorgang, auf den unser Wollen nicht wirklich einen Einfluß hat. Damit das Gehirn die Informationen speichert, muss ein "Drumherum" erzeugt werden, damit ein "Informations-Netz" entsteht. Dieses "Drumherum" darf man als "Interesse" bezeichnen. Nicht-vernetzte Informationen, die quasi auf blanken Boden fallen, (uninteressante Daten) werden nicht mehr erinnert. Ist aber Interesse da, dann fällt das Wissen wie Samen in den vorbereiteten Acker und trägt Früchte.

zu Amazon
D ie althergebrachte Hau-Ruck-Methodik, das sogenannte "Pauken", hat ausgedient. Wir müssen mehr lernen als jemals zuvor und wir müssen es schneller lernen, um im internationalen Vergleich gleichziehen zu können. Die Pisa-Studie ist wohl Jedem ein Begriff - die Medien haben das Thema dankbar breit getreten - und wir sehen nicht gut aus.
Damit schnell viel gelernt wird, muss Interesse da sein. Die Pisa-Studie hat gezeigt, dass unsere Pauker nicht in der Lage sind, ein ausreichendes Interesse bei den Schülern zu wecken.

Einen neuen Ansatz, um schnell viel lernen zu können, gibt uns Frau Birkenbihl. Ihr Buch "Trotzdem Lernen" zeigt, wie Lernen wirklich funktioniert und Spaß machen kann.

Z urück zu "Buchstaben": Das Programm bereitet in Zusammenarbeit mit den Eltern den Boden vor für das Erlernen des Lesens.
Es macht nicht mehr.
Aber auch nicht weniger.

Das kostenlose Lernprogramm "Buchstaben" befindet sich auf dieser Webseite unter "Extras>Buchstabenprogramm" unter der Rubrik "Download".

Peter Klauer

200718So.Feb
Letzte Änderungen

Kommentare: 1

Einen Kommentar hinzufügen Schließen (X)

code Bitte geben Sie hier den gezeigten Code ein.



KleyannyFirst entered on: 2013-07-07 11:47:51
light up immediately and scold her! Other ways to scold her are bytcooting her shows and anything that she is connected to and voice your opinions. I sure hope Korean companies make it clear of that by not sponsoring her shows unless she apologize to Korean women. Do not let her abuse you. Remember this: fool me once, shame on you, fool me twice, shame on me.

Dieser Beitrag wurde
					insert into counter_history
					(ch_id_counter, ch_ip )
					values( 34, '54.162.133.222')
					
Field 'ch_sessionid' doesn't have a default value